rw - 03.02.2018

Anfang Februar 2018: Umbau der Umkleiden - es geht weiter

Es ist Zeit für einen weiteren kurzen Bericht. Zwischenzeitlich hat sich einiges getan. Viele Kleinigkeiten wurden erledigt. So wurden zwei schiefe Wände begradigt und Risse im Estrich geflickt. Die Türzargen wurde eingebaut und sind jetzt auch verputzt. Im Trockenraum wurde die Fugen der Wände gespachtelt. Nun wirken auch hier die Wände schon "flächig". Die ersten Fliesen sind an der Wand und die eigentlichen Duschen wurden abgedichtet. Zumindest die Wände, denn um den Boden abzudichten muss der Estrich noch weiter trocknen. An der Elektroinstallation wurde gebastelt - nun hängt alles am richtigen Stromkreis.

In dem kleinen abgetrennten Raum der Herrenumkleide wurde bereits der Boden eingebracht. Hier wollen wir ausprobieren, ob sich dieses Material auch für die großen Flächen in den beiden Umkleiden eignet. Und auch mit der Zwischendecke wurde begonnen. Die Seitenleisten sind angebracht. Nun kann man sich schon recht gut vorstellen wie hoch die Räume einmal werden. Sobald die restlichen Wandfliesen geliefert sind und der Putz um die Türzargen richtig trocken ist, geht es mit Flieserei weiter.


Galerie: 18 Bilder

Die ersten Fliesen sind an der Wand

Foto: rw